Stimmungsschwankungen

Tipps und Heilpflanzen

maudrich 2018

Buchtipp: Obst, Gemüse und Co. WISSEN häppchenweise

Nachschlagewerk für Genusshungrige: Die wichtigsten pflanzlichen Köstlichkeiten der Saison aus dem heimischen Garten und fremden Ländern.

Griffonia

Griffonia

Darf ich mich vorstellen? Mein Name ist Griffonia simplicifolia! Viele sagen auch afrikanische Schwarzbohne oder Botenstoff des Glücks zu mir. Ich bin in den Regenwäldern Westafrikas zu Hause. Als Schlingpflanze kann ich bis zu vier Meter in die Höhe klettern. Das Besondere an

...
Yoga 241609 Pixelio

Hormonyoga und bewusste Entspannung gegen Wechselbeschwerden

Hitzewallungen & Co – Hormonyoga, sanfter Sport und bewusste Entspannung gegen Wechselbeschwerden:

Mönchspfeffer

Mönchspfeffer

Darf ich mich vorstellen? Mein Name ist Vitex agnus-castus. Aus dem lateinischen wörtlich übersetzt heiße ich lamm-keusches Flechtwerk, besser bekannt als Keuschlamm oder Mönchspfeffer, weil ich im Altertum bevorzugt von Mönchen und Nonnen eingesetzt wurde, um die Lust

...
Markus Metka © MedUni Wien

Traditionelle Europäische Medizin für die Frau

Bewährte Heilpflanzen bei gynäkologischen Beschwerden: Die Anwendung vieler Heilpflanzen bei Frauenleiden, wie z.B. Migräne, prämenstruellem Syndrom oder Wechselbeschwerden, beruht auf uralter Erfahrung.

Peter Hofmann © privat

Zuviel Dunkelheit macht krank: Raus aus dem Winterblues

Die Tage werden kürzer und die Laune immer schlechter! Mehr als 200.000 ÖsterreicherInnen leiden in der dunklen Jahreszeit an einer Herbst-Winter-Depression*. In der Behandlung hat der Einsatz traditioneller Heilpflanzen einen maßgeblichen

...